MotoFILTER Regensburg 6. Auflage

Los geht´s!

AM 7. TAG SCHUF GOTT DAS KRAFTFAHRZEUG

Lieber Kraftfahrfreund,

begrüßen wir die sechste Ausgabe unseres liebsten Hobbies: Antrieb durch fremde, große Kraft oder dem Herumwerkeln am Betriebsmittel. Egal ob Jung oder Alt, Sprit oder Strom: Das Wichtigste ist, es rührt sich etwas, wenn das Pedal bewegt wird – und noch ist der Schubregler unten, rechts im Fußraum! Man hasst oder liebt ihn, den Elfer. Vielleicht pflanzt unsere Modell-History einen Samen in Ihr Herz, der mit der Zeit reift und milder auf die Enthusiasten blicken lässt. Ein bisschen Zeit bleibt noch, um auf deutsche Automarken stolz zu sein. Bei Fragen zu den restlichen 99,8 Prozent Ihres Lebens wenden Sie sich bitte an US-Konzerne wie Amazon, Facebook, Google, Microsoft oder Apple. Ein 40 Jahre altes Ipad wird aber weniger Spaß machen wie ein BMW gleichen Baujahrs. Im Magazin zeigen wir Ihnen außerdem, was Bosch für die Einspritztechnik entwickelt hat und wie wir den Oldie hier reparieren. Fahrberichte und die besten Anlaufstellen, wenn doch mal der Profi übernehmen soll, küren das Fest der Mobilität.

Nick Lengfellner,
Dipl. Kolbenrückholfedernentwickler



MotoFILTER Regensburg 5. Auflage

Los geht´s!

BENZIN IM BLUT

Freunde des Hochdruckschmierfettes,

in unserer 5. Ausgabe schließen wir die ausufernde Restauration des 1965er Fastbacks ab. Freuen Sie sich also darauf, auf den Fotos mitleiden zu können. Aber Achtung: Das tiefe Wummern eines uncoupierten V8 macht süchtig und will sofort in Alltagsfahrzeugen vorgefunden werden – da müssten Sie heute schon zwei bis drei Motoren zusammenschustern, um beispielsweise auf den 5,7 Liter Hub eines GMC Suburbans zu kommen oder gar auf die 7,4 einer Corvette. Aber auch wer einfach mal seine Bremsscheiben wechseln oder den alten Dachhimmel austauschen will, wird hier fündig. Dazu erklären wir, warum nicht nur die PS wichtig sind. Abgerundet wird unser Brennraum-Buntes mit einigen adretten Fahrberichten (Sofa bis Eurofighter), Inspirationen aus dem Gebrauchtmobilmarkt sowie Tipps beim Teilebestellen in den USA. Apropos USA, Tessla muss auch ein paar Federn lassen...

Nick Lengfellner,
Dipl. Ölwannendichtungsleger



MotoFILTER Regensburg 4. Auflage

Los geht´s!

BENZIN IM BLUT

Geehrte Kolbenknechte,

Quattro. Nicht nur die Zahl der Motofilterausgaben bislang, sondern auch der heilige Gral, der Audi - wenn auch in einer offensichtlichen Werbelüge - samt Auto hochemotional und einprägsam eine Skisprungschanze hinauffahren ließ. Im letzten Jahrhundert. Aber auch heute ist ein Quattro, gerade in feuchten oder gar eisigen Jahreszeiten, halt immer noch DER MEISTER. Erst recht, wenn es steinig oder schlammig wird, wie unsere SUVs zeigen. Die Amis haben den Quattro jedenfalls nicht erfunden, dafür aber Harley und die Muscle Cars. Wir werfen einen tieferen Blick auf die Mustang Baureihe – Prinzeps & Gründer einer V8 beseelten, ganz besonderen Ära. Bekommen Sie also Lust, es selbst anzupacken, ein paar Wissensbasics haben wir Ihnen auch wieder angerichtet. Lassen Sie es sich schmecken.

Nick Lengfellner,
Dipl. Leichtölverkoster



MotoFILTER Regensburg 3. Auflage

Los geht´s!

BENZIN IM BLUT

Liebe Freunde des gepflegten Blechs,

Da sind wir wieder – mit der dritten Ausgabe – die Zeit vergeht. Hatten Sie bei unserer Erstausgabe einen Neuwagen? Nun ist er bald 3 Jahre alt. Mit Pech auch noch ein Diesel: Die derzeit schnellste Zwangsenteignung. Auch die Händler haben die Höfe voll – Danke Anke, unverkäuflich. Ein Grund mehr, sich mit einem ungeplant längeren Zusammenleben mit seinem gebrauchten einzurichten und auch hier und da Hand anzulegen. Was gibt es auch schöneres am Feierabend, als sich eine Hopfenkaltschorle einzugießen und die Hände endlich nicht um eine PC-Maus, sondern um echtes Eisen zu wickeln? Richtig: Zwei Hopfenkaltschorlen. Oldies erfreuen sich auch weiter bester Wertzuwächse und so empfehlen wir weiterhin, sich den ein oder anderen Kameraden auf zwei oder vier Rädern mit nach Hause zu nehmen, wie eine frisch erlegte Diskobeute. Und ja, E-Mobilität kommt - wir testen seit dem Tesla Roadster regelmäßig. Hier stellen wir aktuelle/s vor!

Nick Lengfellner,
Dipl. Ölschlammauskratzer



MotoFILTER Regensburg 2. Auflage

Los geht´s!

BENZIN IM BLUT - RELOADED

Liebe Piloten,

wir freuen uns, dass die 2. Ausgabe des MOTOFILTER den Weg zu Ihnen gefunden hat. Neben allerlei bunten Themen aus dem Bereich der modernen und aktuellen Mobilität, widmen wir uns natürlich wieder den Old- und Youngtimern, sowie jeder Menge do it yourself. Hier greifen wir das feurige Thema Zündung auf: Einhergehend mit dem Ventilspiel und einer sauberen Vergaserabstimmung (nächste Ausgabe), sind ein ruhiger Motorlauf, sauberer Durchzug und mehr Fahrspaß unser Ziel. Aber auch Basics zu Zündkerzen, richtigem Waschen, Werkzeug sowie rechtliche Themen sind auf der Roadmap. Natürlich haben wir zu vielen Fragen wieder regionale Experten einbezogen, die für Ihre Anliegen jederzeit mit Rat und auch Tat zur Verfügung stehen. Viel Spaß beim Fahren und Schrauben!

Nick Lengfellner,
Dipl. Drosselklappenknecht



MotoFILTER Regensburg 1. Auflage

Los geht´s!

BENZIN IM BLUT

Liebe Leser,

diese Leidenschaft teilen wir: Das erhebende Gefühl einen Zündschlüssel zu drehen und dahinter eine Kraft zu wecken, die unserer Eigenen röhrend und fauchend weit überlegen ist - egal, ob mit 4 oder 400 PS.

Mobilität bedeutet für uns Freiheit: Fahren wohin, wann, und ab und zu auch so schnell man will. Mobiles bedeutet oft aber auch ein Stück Geschichte erleben, Entwicklung, Erfindergeist. Etwas altes hegen und pflegen oder gar zu neuem Leben zu erwecken ist einfach herrlich und entschleunigt unseren hektischen Alltag. So hat jeder seinen individuellen Spaß. Wir teilen diese Leidenschaft jedoch auch mit anderen, mit Experten. Davon arbeiten wir mit vielen Firmen schon seit vielen Jahren zusammen. Firmen, die sich Kundenzufriedenheit als wichtigstes Ziel gesetzt haben und denen wir vertrauen. Genießen wir unser gemeinsames Hobby: unsere Fahrzeuge.

Nick Lengfellner,
Dipl. Vergaservorreiniger